Wir möchten unsere kleine kulinarische Serie mit leckeren Fischsuppen-Rezepten fortsetzen … heute mit einem Rezept nach Art von „Bavaria Island 1“ aus dem Ostseebad Göhren … Wir wünschen viel Freude beim Nachkochen …

Zutaten:

1 Dorschfilet // 1 Zanderfilet // 500 g Lachs // 1 Zwiebel // 2 Knoblauchzehen // 250 g gehackte Tomaten // 50 g Sellerie // 1 Karotte // ½ Bund Lauchzwiebel // 200 ml trockenen Weißwein // 600 ml Fischfond // 2 TL Kräuter der Provence // etwas Petersilie // etwas Safran

Zubereitung:

Das Gemüse waschen und schälen. Die Abschnitte und Schalen in eine Schüssel geben und beiseite stellen. Anschließend das Gemüse in kleine Würfel schneiden und ebenfalls in eine Schüssel geben.

Fisch auf Frische kontrollieren (z.B. klare Augen und rote Kiemen). Den Fisch waschen, filetieren und von Gräten befreien. Danach würfeln und auch hierbei die Abschnitte in eine separate Schüssel geben und beiseite stellen.

Aus den Abschnitten von Gemüse und Fisch ausreichend Flüssigkeit und Gewürzen (z.B. Lorbeer und Piment) einen Fischfond kochen und passieren. Einen größeren Topf auf den Herd stellen und das in Würfel geschnittene Gemüse ausdünsten. Anschließend Safran, Kräuter der Provence und Knoblauch dazugeben, ebenfalls anschwitzen und mit etwas Zucker bestäuben.

Die gehackten Tomaten und den Weißwein beigeben, kurz einköcheln lassen und mit dem Fischfond auffüllen.

Die Suppe nach individuellen Vorlieben würzen. Kurz vorm Servieren die Fischwürfel und Lauchzwiebeln beigeben, damit sie beim Verzehr der Suppe noch saftig sind. Garniert wird die Suppe ebenfalls mit Lauchzwiebeln und gehackter Petersilie.

Ein schönes Krustenbrot dazu rundet den Geschmack nochmals ab.

Fischsuppe nach „Bavaria Island 1“

Wir wünschen viel Spaß beim Nachkochen … gern können Sie uns Ihre Verfeinerungsvorschläge oder auch Fotos von Ihren Suppen schicken … an unseren Facebook-Auftritt

Bis bald und bleiben Sie gesund … mit den besten Grüßen aus dem Ostseebad Göhren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.