Sehr geehrte Damen und Herren,

mit Bedauern muss die Kurverwaltung Göhren als Veranstalter mitteilen, dass aufgrund der Corona-Gegebenheiten auch in diesem Jahr die Veranstaltung Strandkorbsilvester Göhren (geplant für 29.12.-31.12.2021) nicht wie gewohnt stattfinden kann.

Die zahlreichen Auflagen und Einschränkungen machen es nicht mehr möglich, eine Veranstaltung durchzuführen, welche den Erwartungen aller Beteiligten gerecht werden könnte. Die Entscheidung wurde sich nicht leicht gemacht, wurde doch bis zuletzt noch über unterschiedliche reduzierte Varianten nachgedacht.

Das heißt, es gibt weder eine Silvesterparty noch ein öffentliches Feuerwerk zum Jahreswechsel. Auch das übliche mittelalterliche Programm ist unter den gegebenen Bedingungen nicht möglich.

Um jedoch den vermutlich zahlreichen Gästen in Göhren dennoch ein kleines Angebot in gastronomischer Hinsicht machen zu können, wird es, solange es keine noch über den jetzigen Zustand hinausgehenden Einschränkungen geben wird, vom 29.12.-31.12.2021 einige ausgewählte gastronomische Stände im Bereich des Kurplatzes und der Promenade geben, welche tagsüber einen Außer-Haus-Verkauf für den Verzehr unterwegs anbieten werden.

Aktuelle Informationen zu den Öffnungszeiten des Testzentrums in der Nordperdhalle Ostseebad Göhren (Stand 21.12.2021)

Es besteht zudem inzwischen die Möglichkeit, sich vorab im Testzentrum einen Termin zu reservieren:

Schnelltests in Mecklenburg-Vorpommern | JohanniterTerminbuchung (deineanmeldung.de)

Wenn Sie noch (weitere) Fragen haben, wenden Sie sich bitte gern an uns, die Kurverwaltung Ostseebad Göhren, unter der Telefonnummer 03 83 08 – 6679 0. Bitte bleiben Sie gesund.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.